Unterstützung



Gefällt Ihnen der nachfolgende Beitrag? Ja?

... dann unterstützen Sie uns bitte durch den Besuch unserer Sponsoren-Webseiten (rechts neben dem Beitrag) und durch Weiterverbreitung über die am Artikel-Ende sichtbaren SHARE-Buttons! Vielen, herzlichen Dank!

BlogPost

Sonntag, 28. Dezember 2014

Zur Diskussion gestellt (07) *** Zwei Weihnachts-Ansprachen zum Vergleichen *** Welche favorisiert Ihr?



Zwei Weihnachts-Ansprachen zum Vergleichen *** Welche favorisiert Ihr?



Gauck wirbt um Verständnis für Flüchtlinge...


Am 1. Weihnachtstag, exakt nach der Tagesschau um 20 Uhr, sitzen wieder einmal Millionen Menschen vor den heimischen Fernsehgeräten, lauschen wohlgenährt den Worten der alljährlichen Weihnachtsansprache, verkündet durch Bundespräsident Joachim Gauck. Er predigt Weltoffenheit, fordert mehr Flüchtlingsschutz und erwähnt beiläufig, daß kein Frieden selbstverständlich sei.





  Alternative Weihnachtsansprache -
  Was der Bundespräsident eigentlich 
hätte sagen müssen






Share It